Organisationsmitglieder

Über Organisationsmitglieder

Sie können Ihre gesamte Organisation oder Firma einladen, Enalyzer beizutreten, damit Sie alle gemeinsam Umfragen und Berichte erstellen und alle Daten unter einem Online-Dach behalten können. Alles, was Mitglieder erstellen, bleibt immer in der Organisation und kann nicht heraus übertragen werden. Daher, wenn ein Mitglied die Organisation verlässt, verlässt es auch die Arbeit, die es in der Organisation geleistet hat.

Organisationsadministratoren können Personen einladen, der Organisation als Mitglieder beizutreten, indem sie diese einzeln hinzufügen oder ihre Informationen in Massen importieren. Alternativ können Sie sich mit Azure Active Directory integrieren und Mitgliedern Single Sign-On bereitstellen.

Die Namen der Mitglieder werden vom Admin bestimmt, der sie zur Organisation hinzufügt, was bedeutet, dass es in seltenen Fällen eine Diskrepanz zwischen dem Konto und dem Namen des Organisationsmitglieds geben kann. Unabhängig davon können die Administratoren immer die verbundenen Konten unter den Mitgliederprofilen sehen.

Organisationsmitglieder Rollen

Es gibt drei Rollen für Organisationsmitglieder: Administrator, Mitwirkender und Leser.

Leser haben:

Berichte können nur von Nutzern mit einem bezahlten Plan gelesen werden. Freie Nutzer sehen stattdessen simulierte Daten.

Mitwirkende können:

  • Ihre eigenen Umfragen, Berichte und Arbeitsräume erstellen.
  • Mit anderen Organisationsmitgliedern über Arbeitsräume zusammenarbeiten
  • Online-Berichte mit anderen Organisationsmitgliedern teilen

Administratoren können alles, was Mitwirkende können, plus:

  • Den Namen und das Design der Organisation ändern
  • Organisationsmitglieder einladen/entfernen
  • Mitgliederprofile anpassen und Teams erstellen
  • Mitgliederrollen ändern
  • Einen Vertrag mit der Organisation verbinden
  • Verfügbare Pläne im Vertrag zuweisen

Mitglieder einzeln hinzufügen

Organisationsadmins können Personen einladen, ihrer Organisation als Administratoren, Mitwirkende oder Leser beizutreten. Wenn Sie Mitglieder einzeln hinzufügen, können Sie wählen, ob Sie die Einladungen sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt senden möchten.

JETZT SENDEN

Diese Option wird sofort eine E-Mail-Einladung an das Mitglied senden, das Sie zur Organisation hinzufügen. Um Einladungen sofort zu senden, müssen Sie:

  1. Gehen Sie zur Startseite und klicken Sie auf Ihre Organisation.
  2. Wählen Sie Mitglieder im Seitenmenü aus.
  3. Klicken Sie auf das Symbol zum Hinzufügen eines Organisationsmitglieds (TealPlusIcon.png).
  4. Wählen Sie die Mitgliedsrolle aus und fügen Sie deren Informationen hinzu.

    Die Felder für Vorname, Nachname und E-Mail sind obligatorisch.

  5. Unter Mitgliedseinladung wählen Sie jetzt senden. Wählen Sie später senden um die Einladungen zu einem späteren Zeitpunkt an die Mitglieder zu senden.
  6. Wenn Sie bereit sind, klicken Sie auf weiter.
  7. Ein Popup-Fenster wird bestätigen, dass eine Einladung gesendet wurde.

SPÄTER SENDEN

Diese Option ermöglicht es Ihnen, Ihre E-Mail-Einladung anzupassen und sie später an die Mitglieder zu senden, die Sie zur Organisation hinzufügen. Um Einladungen später zu versenden, müssen Sie zuerst die Mitglieder hinzufügen und sie später einladen.

Um ein Mitglied hinzuzufügen, ohne es einzuladen:

  1. Gehen Sie zur Startseite und klicken Sie auf Ihre Organisation.
  2. Wählen Sie Mitglieder im seitlichen Menü.
  3. Klicken Sie auf das Symbol zum Hinzufügen eines Organisationsmitglieds (TealPlusIcon.png).
  4. Wählen Sie die Mitgliederrolle aus und fügen Sie deren Informationen hinzu.

    Die Felder für Vorname, Nachname und E-Mail sind obligatorisch.

  5. Unter Mitgliedereinladung wählen Sie später senden.
  6. Wenn Sie bereit sind, klicken Sie auf weiter.
  7. Das Mitglied wird zur Mitgliederliste hinzugefügt.

Wenn Sie bereit sind, die Einladungen zu senden, müssen Sie:

  1. Gehen Sie zur Startseite und klicken Sie auf Ihre Organisation.
  2. Wählen Sie Mitglieder im seitlichen Menü.
  3. Klicken Sie auf das Menü Aktionen und wählen Sie einladen.
  4. Wählen Sie die Mitglieder aus, die Sie einladen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche einladen.
  5. Geben Sie den Namen und die E-Mail des Absenders ein und klicken Sie auf weiter.
  6. Bearbeiten Sie den Einladungsinhalt und klicken Sie auf weiter.
  7. Bearbeiten Sie das Einladungsdesign und klicken Sie auf weiter.
  8. Klicken Sie auf jetzt senden, um die Mitglieder einzuladen.

Mitglieder importieren

ERSTELLEN SIE IHRE CSV-DATEI

Sie können Zeit sparen, indem Sie Ihre Mitglieder importieren, anstatt sie einzeln hinzuzufügen. Um Mitglieder zu importieren, müssen Sie eine CSV-Datei mit den Informationen Ihrer Mitglieder erstellen. Die CSV-Datei muss die folgenden Überschriften enthalten:

  • firstname - bezieht sich auf den Vornamen des Mitglieds.
  • lastname - bezieht sich auf den Nachnamen des Mitglieds.
  • email - bezieht sich auf die E-Mail des Mitglieds.

Sie können auch folgende Überschriften hinzufügen:

  • personalid - bezieht sich auf die persönliche ID des Mitglieds. Wenn Sie dies nicht in Ihre CSV-Datei aufnehmen, wird Enalyzer deren E-Mail als persönliche ID verwenden.
  • comment - bezieht sich auf eventuelle Kommentare, die Sie für ein Mitglied haben könnten, z. B. Verkaufsleiter, CEO usw. Kommentare können verwendet werden, um Mitglieder zu kennzeichnen und zu filtern.
  • teamid - fügen Sie das Mitglied einem Team hinzu, indem Sie die Team-ID einfügen.
  • Sie können auch beliebige Variablen hinzufügen, die Sie den Mitgliederprofilen hinzugefügt haben.

Die CSV-Datei muss in UTF-8 kodiert sein. Es können nicht mehr als 10.000 Mitglieder gleichzeitig importiert werden.

UPLOAD CSV-DATEI MIT MITGLIEDERINFORMATIONEN

Sobald Ihre CSV-Datei bereit ist, ist es an der Zeit, Ihre Mitglieder zu importieren, alles, was Sie tun müssen, ist:

  1. Gehen Sie zur Startseite und klicken Sie auf Ihre Organisation.
  2. Wählen Sie Mitglieder im Seitenmenü aus.
  3. Klicken Sie auf das Options-Menü und wählen Sie Mitglieder importieren.
  4. Laden Sie die CSV-Datei hoch oder ziehen Sie sie per Drag-and-Drop mit den Mitgliederinformationen.
  5. Ordnen Sie die Felder zu, indem Sie die CSV-Felder links mit den Mitgliedervariablen rechts verknüpfen. Wenn es eine Variable gibt, die Sie nicht importieren möchten, wählen Sie die Option überspringen.
  6. Wenn Sie bereit sind, klicken Sie auf weiter.
  7. Überprüfen Sie die Mitgliederinformationen und klicken Sie auf hinzufügen.

EINGELADENE MITGLIEDER IMPORTIEREN

Mitglieder werden als Leser importiert. Sie können die Mitgliedsrolle nach dem Import ändern.

Der Import von Mitgliedern versendet keine Einladungen an Ihre Organisation. Um importierte Mitglieder einzuladen, müssen Sie:

  1. Gehen Sie zur Startseite und klicken Sie auf Ihre Organisation.
  2. Wählen Sie Mitglieder im Seitenmenü aus.
  3. Klicken Sie auf das Aktionen-Menü und wählen Sie einladen.
  4. Wählen Sie die Mitglieder aus, die Sie einladen möchten und klicken Sie auf den einladen-Button.
  5. Geben Sie den Namen und die E-Mail des Absenders ein und klicken Sie auf weiter.
  6. Bearbeiten Sie den Inhalt der Einladung und klicken Sie auf weiter.
  7. Bearbeiten Sie das Design der Einladung und klicken Sie auf weiter.
  8. Klicken Sie auf jetzt senden, um die Mitglieder einzuladen.

Mitglieder aus Ihrer Organisation entfernen

Organisationen helfen Ihnen, Ihre Daten vor Mitgliederwechsel zu schützen. Das bedeutet, wenn jemand das Unternehmen verlässt, können Sie ihn aus Ihrer Enalyzer-Organisation entfernen. All ihre Inhalte bleiben in Ihrer Organisation und können nicht daraus übertragen werden.

Wenn ein Mitglied aus der Organisation entfernt wird, bleibt alles, was es in der Organisation erstellt hat, dort erhalten. Wenn ein Mitglied aus einer Organisation entfernt werden muss und eine andere Person ihre Umfragen und Berichte übernehmen soll, empfehlen wir Folgendes, bevor Sie das Mitglied entfernen:

  1. Der Organisationsadministrator lädt die neue Person in die Organisation ein.
  2. Der Organisationsadministrator oder das neue Mitglied erstellt einen Arbeitsräume und fügt das Mitglied hinzu, das entfernt werden soll.
  3. Das zu entfernende Mitglied sollte seine Umfragen und Berichte dem neuen Arbeitsräume hinzufügen.
  4. Wenn Sie einen Vertrag mit Enalyzer haben und er mit Ihrer Organisation verbunden ist, entfernen Sie den Vertragsplan von dem Mitglied.

Nun können Sie die Mitglieder aus der Organisation entfernen und das neue Mitglied würde Zugriff auf die Umfragen und Berichte haben. Um ein Mitglied aus einer Organisation zu entfernen, muss ein Organisationsadministrator:

  1. Zur Startseite gehen, oben links auf der Seite auf den Pfeil zurück klicken und Ihre Organisation auswählen. Wenn Sie bereits in der Organisation sind, klicken Sie oben rechts auf der Seite auf Ihren Namen und wählen Sie Organisation.
  2. Wählen Sie Mitglieder im Seitenmenü.
  3. Wählen Sie die Mitglieder, die Sie entfernen möchten.
  4. Klicken Sie auf das Menü Aktionen und wählen Sie entfernen.
  5. Es erscheint ein Dialogfeld, das Sie fragt, ob Sie sicher sind. Wenn ja, klicken Sie auf entfernen.
  6. Die Mitglieder werden automatisch entfernt.

Wenn ein Mitglied entfernt wird, ohne seine Umfragen/Berichte über einen Arbeitsräume mit anderen Organisationsmitgliedern zu teilen, werden sie niemandem in der Organisation sichtbar sein. Um darauf zuzugreifen oder sie zu löschen, muss der Organisationsadministrator unser Customer success team kontaktieren.

Wenn Sie einen Vertrag mit Enalyzer haben und er mit Ihrer Organisation verbunden ist, führt das Entfernen eines Mitglieds aus der Organisation nicht dazu, dass es aus dem Vertrag entfernt wird.

Eine Organisation verlassen

Wenn du eine Organisation verlässt, bleibt alles, was du in der Organisation erstellt hast, dort erhalten. Wenn du eine Organisation verlassen musst und jemand anderes deine Umfragen und Berichte übernehmen soll, empfehlen wir folgendes, bevor du die Organisation verlässt:

  1. Der Organisationsadministrator lädt die neue Person in die Organisation ein.
  2. Der Organisationsadministrator oder das neue Mitglied erstellt einen Arbeitsräume und fügt das Mitglied hinzu, das entfernt werden soll.
  3. Füge deren Umfragen und Berichte dem neuen Arbeitsräume hinzu.
  4. Wenn die Organisation mit einem Vertrag verbunden ist, muss der Organisationsadministrator den dir zugewiesenen Vertragsplan entfernen.

Nun kannst du die Organisation verlassen und das neue Mitglied wird Zugang zu den Umfragen und Berichten haben. Um eine Organisation zu verlassen, musst du:

  1. Gehe zur Startseite, klicke auf den Organisationsbereich und klicke auf Profil.
  2. Unter deinen Organisationsprofilinformationen klicke auf diese Organisation verlassen.
  3. Ein Dialogfenster wird aufpoppen und dich fragen, ob du sicher bist, wenn ja, klicke auf verlassen.
  4. Du wirst automatisch entfernt.

Sobald du eine Organisation verlässt, lässt du allen Inhalt, den du erstellt hast, zurück. Wenn du jemals wieder eingeladen wirst, erhältst du wieder Zugriff auf den Inhalt, den du in der Organisation hinterlassen hast.

Wenn ein Mitglied geht, ohne ihre Umfragen/Berichte über einen Arbeitsräume mit anderen Organisationsmitgliedern zu teilen, sind diese für niemanden in der Organisation sichtbar. Um auf sie zuzugreifen oder sie zu löschen, muss der Organisationsadministrator unser Customer Success Team kontaktieren.

Wenn du einen Vertrag mit Enalyzer hast und er mit deiner Organisation verbunden ist, entfernt das Entfernen eines Mitglieds aus der Organisation dieses nicht aus dem Vertrag.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 1 fanden dies hilfreich