Erstellen Sie Ihren ersten Bericht

Erstelle einen Bericht

Sie können Ihren Bericht anpassen, indem Sie Filter erstellen, Abschnitte hinzufügen und Farbthemen wählen. Wenn Sie mit Ihrem Bericht zufrieden sind, können Sie ihn als PDF, Excel und PowerPoint herunterladen und Sie können ihn auch online teilen!

  1. Klicken Sie auf den Berichtsbereich (ReportsAreaIcon.png) und klicken Sie im Seitenmenü auf neu.
  2. Wählen Sie die Umfrage aus, für die Sie einen Bericht erstellen.

  3. Sie haben jetzt zwei Optionen: Sie können auf Diagramme hinzufügen klicken, um Diagramme manuell hinzuzufügen und den Bericht von Grund auf neu zu erstellen, oder Sie klicken auf für mich hinzufügen, und das System wird automatisch Diagramme zu Ihrem Bericht hinzufügen, was Ihnen einen Startpunkt gibt und einen Bericht, den Sie vollständig anpassen können.

  4. Es ist Zeit, Ihren Bericht zu erstellen.

Erstellen Sie Ihren Bericht

Sie können jetzt damit beginnen, Ihren Bericht zu erstellen, indem Sie die benötigten Berichtselemente hinzufügen. Die Berichtselemente sind:

Berichtselemente Beschreibung
Textelemente

Textelemente im Bericht können genutzt werden, um Ihren gesamten Bericht und/oder Abschnitte Ihres Berichts Ihren Berichtslesern vorzustellen. Sie können Ihren Textelementen Schaltflächen hinzufügen, die mit einer Webseite Ihrer Wahl verlinken. Dies kann genutzt werden, um Leser zu einem Aktionsplan weiterzuleiten oder eine Datei herunterladen zu lassen.

Diagramme Berichtsdiagramme sind das zentrale Berichtselement. Wir verfügen über verschiedene Diagrammtypen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Daten visualisieren können. Verschiedene Diagramme erfüllen unterschiedliche Anforderungen und die richtige Kombination wird Ihnen die Einblicke verschaffen, die Sie benötigen.
Bilder & Videos

Medien können nützliche Werkzeuge sein, um Ergebnisse den Berichtslesern zu vermitteln.

Berichtsabschnitte

Berichtsabschnitte sind das perfekte Werkzeug, um Ihren Bericht in kohärente Themen zu organisieren.

Daten in Erkenntnisse umwandeln

Enalyzer-Berichte bieten mehrere Features, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Berichte aufzuwerten und vollständig anzupassen, sodass Sie Ihre Daten verstehen. Um das Beste aus Berichten herauszuholen, können Sie folgendes nutzen:

Berichtsfilter
Filtrieren Sie Berichte nach Antworten, Zeit und jeder Umfrage-Hintergrundvariablen, z.B. Alter, Abteilung, Einheit, Unternehmen und mehr. Durch das Filtern und tieferes Eindringen in Ihre Daten erhalten Sie ein besseres Verständnis über den Zustand Ihres Unternehmens.
Datenreihen
Datenreihen sind eine Gruppierung von Daten basierend auf einem oder mehreren Kriterien. Fügen Sie Datenreihen zu Diagrammen hinzu, um Vergleiche oder Benchmarks zu erstellen. Dies bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit, Ihre Ergebnisse über Abteilungen, Länder und andere Variablen hinweg zu vergleichen.
Variablen Versionen
Ändern Sie Variablen und definieren Sie diese selbst, z.B. zwei Antwortmöglichkeiten zu einer zusammenführen oder die Antwortbeschriftungen ändern.

Gestalten Sie Ihren Bericht

Erstellen Sie Farbthemen, die zu Ihrer Marke passen, oder wählen Sie spezifische Farben für jede Antwortoption, zum Beispiel Rot für negative Ergebnisse und Grün für positive. Speichern Sie Ihre Farbthemen in Ihrem Konto für späteren Gebrauch.

Aktualisieren der Berichtsdaten

Wenn ein Bericht erstellt wird, zeigt er die Daten, die zum Zeitpunkt der Erstellung in der Umfrage verfügbar sind. Wann immer ein Berichtseigentümer Administrator oder Mitwirkender einen Bericht öffnet, werden die Daten automatisch aktualisiert, um Zugriff auf die aktuellsten Daten zu gewährleisten.

Die Daten in Berichten können aktualisiert werden, indem man F5 drückt, den Browser beim Ansehen der Berichtsinhaltsseite aktualisiert, oder auf den Daten aktualisieren Knopf klickt.

Wenn Sie mehrere Berichte aus derselben Umfrage haben, wird durch das Aktualisieren der Daten eines Berichts auch die Aktualisierung der anderen Berichte bewirkt.

Berichtseigentümer und Mitwirkende können die Daten eines Berichts 5 Mal innerhalb von 10 Minuten aktualisieren.

War dieser Beitrag hilfreich?

11 von 19 fanden dies hilfreich